Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/InAusbildung zum/zur Rettungssanitäter/In

Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/In

Grundlehrgang Rettungssanitäter/in nach APrVO-RettSan

Lehrgangsgebühr: 980,00 €

Zugangsvoraussetzungen:

  • Vollendung des 17. Lebensjahres (beglaubigte Kopie eines amtlichen Ausweises)
  • Hauptschulabschluss, eine gleichwertige Schulbildung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung (beglaubigte Kopie Zeugnis)       
  • körperlich und gesundheitliche Eignung (ärztliche Bescheinigung, nicht älter als 3 Monate)
  • für die Tätigkeit erforderliche Zuverlässigkeit (Erklärung über Strafverfahren sowie ein amtliches Führungszeugnis nicht älter als 3 Monate)
  • Nachweis einer abgeschlossenen Erste-Hilfe Ausbildung, die nicht  länger als 12 Monate zurückliegt.
  • erforderliche Kenntnisse der deutschen Sprache

Hinweis: Mit dem Klinikpraktikum und dem Rettungswachenpraktikum kann nur beginnen, wer das 18. Lebensjahr vollendet hat. 

LG-Nummer: RS-GL+Datum

Termin:
RS-G1-19 
23.04.2019 - 17.05.2019

RS-G2-19
07.10.2019 - 01.11.2019


Abschlusslehrgang Rettungssanitäter/in nach APrVO-RettSan

Lehrgangsgebühren: 580,00 € (inkl. Prüfungskosten/Prüfungsgebühr)

LG-Nummer: RS-AL+Datum

Termin:
RS-A1-19                          
29.07.2019 - 03.08.2019

RS-A2-19 
02.12.2019 - 07.12.2019


 Zurück zur Übersicht