MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

Der DRK Kreisverband Leer e.V. erhält Unterstützung aus der Heinrich-Peters-Stiftung für die Nichtsesshafteneinrichtung „Haus Deichstraße“

Durch die Unterstützung aus dem Förderprogramm „Gerechtigkeit und Solidarität“, können in der sozialen Anlaufstelle des Deutschen Roten Kreuzes Leer in der Ubbo–Emmius Straße eine neue Kühl- Gefrierkombination und ein weiterer PC Arbeitsplatz genutzt werden.